Schriftgröße:  Größere Schriftgröße Normale Schriftgröße Kleinere Schriftgröße Auf Schwarz/ Weiß umstellen 
Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Suche    
27.04.2021

FFP2-Maske PFLICHT

in Bussen und Bahnen kein anderer Mund-Nasen-Schutz mehr gestattet

Verschärfte Maskenpflicht in Bussen und Bahnen


Aufgrund der neuen bundesweiten Corona-Notbremse gilt seit dem 26.4.2021 auch eine verschärfte Maskenpflicht in Bussen und Bahnen. Für den öffentlichen
Personenverkehr bedeutet es, dass bei einer Inzidenz von über 100 das Tragen einer Maske des Standards FFP2, KN95 oder N95 in Bussen und Bahnen sowie an
Bahnsteigen, Haltestellen und in Bahnhöfen für Fahrgäste verpflichtend ist.

Das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske) ist bei einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 100 erlaubt.




<- Zurück zu: Aktuelles

GVB-Kundenhotline

0365 - 7390 111

Mo. - Fr.

06:00 - 21:00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertag

09:00 - 17:00 Uhr

Fahrplan- & Tarifauskunft

von:
nach:
Datum:
Uhrzeit:
 

Aktuelles

FAQ 3G-Regel

Ab wann gilt die 3G-Regel in Bussen und Bahnen?

Ab Mittwoch, 24. November 2021 gil...

[Lesen Sie mehr...]
Freie Fahrt durch die Altenburger Straße

Ab Montag, den 6. Dezember 2021, verkehren die Busse auch stadtauswärts wieder durch die Alten...

[Lesen Sie mehr...]
Kurzfristige Baumaßnahme L13

voraussichtlich bis 03.12.2021

[Lesen Sie mehr...]
Ferienfahrplan auf Linie 3

ab 25. November 2021

[Lesen Sie mehr...]