Schriftgröße:  Größere Schriftgröße Normale Schriftgröße Kleinere Schriftgröße Auf Schwarz/ Weiß umstellen 
Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Suche    
17.09.2020

GVB gibt Steuersenkung an Abonnenten weiter

ab dem 21.09.2020 Gutscheinausgabe

GVB gibt Steuersenkung an Abonnenten weiter

Gutscheine für den Besuch städtischer Einrichtungen

Anfang Juni beschloss die Bundesregierung ein Konjunkturpaket zur Ankurbelung der deutschen Wirtschaft aufgrund der Corona-Krise. Unter anderem wurde eine befristete Mehrwertsteuersenkung vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020 beschlossen. Für ÖPNV-Fahrkarten gilt normalerweise ein ermäßigter Steuersatz von 7 Prozent, der somit vorübergehend auf 5 Prozent gesenkt wird. Wie hoch die Senkung des Beförderungstarifes bei einer vollständigen Weitergabe der Mehrwertsteuersenkung wäre, lässt sich leicht errechnen. Für den Einzelfahrschein zum Preis von 2,20 EUR würde eine Weitergabe der Mehrwertsteuersenkung eine Reduzierung des Beförderungstarifes  um 4 Cent bedeuten, was sich an den Fahrausweisautomaten allerdings nicht umsetzen lässt, da diese technisch bedingt nur Änderungen in 10-Centschritten zulässt. Für ein Abo-Plus würde eine Weitergabe eine Tarifsenkung um 1,02 EUR im Monat und im gesamten Zeitraum um 6,12 EUR bedeuten. Anderes als bei den Preisen für Konsumgüter sind Beförderungstarife genehmigungspflichtig. Aufgrund der Vorlauffristen für eine Tarifgenehmigung ist eine Weitergabe der Mehrwertsteuersenkung an den Fahrgast durch eine Absenkung des VMT-Tarifs nicht möglich. Daher hat der Verkehrsverbund Mittelthüringen die für den 1. August geplante Tariferhöhung ausgesetzt, um auf diesem Weg eine Entlastung bei den Fahrgästen herbeizuführen.

Der Aufsichtsrat der GVB hat darüber hinaus beschlossen, jedem Abonnenten einen Gutschein für eine Geraer Einrichtung wie den Tierpark, das Hofwiesenbad und die Geraer Museen zur Verfügung zu stellen. „Wir wollen mit dieser Aktion den Abonnenten der GVB für ihre Treue danken. Wir wollen aber auch, dass dieses Geld in unserer schönen Stadt Gera bleibt und den Einrichtungen hilft, die wie die GVB selbst besonders unter der Corona-Krise gelitten haben. Unsere Partner gewähren dabei teilweise großzügige Rabatte, die über die Senkung des Mehrwertsteuersatzes hinausgehen“, erklärt GVB-Geschäftsführer Thorsten Rühle.

Die Ausgabe der Gutscheine, die bis Ende März 2021 ihre Gültigkeit behalten, erfolgt über das Servicecenter der GVB im H35 ab dem 21.09.2020. Diejenigen, denen die Angebotsauswahl nicht zusagt, erhalten im GVB-Kundenservice einen gelben Regenschirm, der auch als Sonnenschirm zum Einsatz kommen kann.

Die GVB bittet darum, dass die jeweiligen Vertragspartner die Abo-Karte und einen gültigen Ausweis bei Abholung vorlegen.

Anspruchsberechtigt sind folgende Tarife:

Abo Plus

Abo Solo

Abo Mobil 65

Abo Schüler-/Azubi (nicht Abo Schüler-/Azubi FD)

Abo Azubi Ticket Thüringen

 




<- Zurück zu: Aktuelles

GVB-Kundenhotline

0365 - 7390 111

Mo. - Fr.

06:00 - 21:00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertag

09:00 - 17:00 Uhr

Fahrplan- & Tarifauskunft

von:
nach:
Datum:
Uhrzeit:
 

Aktuelles

Auf Einladung der GVB städtische Einrichtungen besuchen

Gutscheine noch bis 30. September einlösen

[Lesen Sie mehr...]
Abweichender Fahrplan zur Zeitumstellung

Drei Straßenbahnfahrten fallen aus

[Lesen Sie mehr...]
Neue Generation der Dynamischen Fahrgastinformation

Weiterer Schritt zur Barrierefreiheit mit akustischer Fahrzeitansage

[Lesen Sie mehr...]
Haltestellen entfallen

vorübergehend auf der Linie 1

[Lesen Sie mehr...]