Schriftgröße:  Größere Schriftgröße Normale Schriftgröße Kleinere Schriftgröße Auf Schwarz/ Weiß umstellen 
Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Suche    
17.03.2017

Havariefahrplan der Linie 16 zwischen Bahnhof Zwötzen und Scherperstraße

weiträumiger Umleitungsverkehr wegen Sperrung der Kupferstraße in Zwötzen


Aufgrund einer Havarie ist die Umleitungsstrecke in der Zwötzener Kupferstraße ab dem 20.03.2017 ca. 8:00 Uhr bis voraussichtlich  23.03.2017 gesperrt. Zwischen den Haltestellen Bahnhof Zwötzen und Ruckdeschelstraße ist kein Busverkehr möglich. Die beiden Buslinien 16 und 25 fahren eine weiträumige Umleitung über die Vogtlandstraße.

Die Linie 25 kann aufgrund der Umleitung die Haltestellen Zwötzener Straße, Wehrstraße und Ruckdeschelstraße nicht bedienen. Ersatzweise bedient die Linie 16 auf dem Weg vom Bahnhof Zwötzen zur Scherperstraße diese Haltestellen. Für diese gesamte Strecke gibt es einen Havariefahrplan, da sich alle Abfahrtszeiten an den Haltestellen zwischen Bahnhof Zwötzen und Scherperstraße ändern.

Den Havariefahrplan finden Sie hier und im Kundenservice Heinrichstraße. Weiterhin wird er an allen betroffenen Haltestellen ausgehängt.




<- Zurück zu: Aktuelles
|

GVB-Kundenhotline

 0365 - 7390 111

Wir sind für Sie da:
Montag - Freitag: 6 bis 21 Uhr
Samstag:             9 bis 17 Uhr

Fahrplan- & Tarifauskunft

von:
nach:
Datum:
Uhrzeit:
 

Aktuelles

Noch kein Rufbus auf der Linie 14

Die Linie 14 verkehrt entgegen der Anmerkung im Fahrplan ab 01.11. nicht als Rufbus. Alle Fahrten ve...

[Lesen Sie mehr...]
Baustellenfahrplan Linie 19

Ab Montag den 15. Oktober 2018 muss die Linien 19 auf Grund von Bauarbeiten in der Ortslage Naulitz ...

[Lesen Sie mehr...]
Geraer fahren mit Kfz-Zulassung kostenlos Bus und Bahn

Im Rahmen der EUROPÄISCHEN MOBILITÄTSWOCHE beginnend vom Sonntag den 16. September bis zum Sonnabend...

[Lesen Sie mehr...]
Ab dem 13. August 2018 gilt ein neuer Fahrplan

Mit Beginn des neuen Schuljahres am 13. August 2018 tritt bei der GVB Verkehrs- und Betriebsgesellsc...

[Lesen Sie mehr...]