Schriftgröße:  Größere Schriftgröße Normale Schriftgröße Kleinere Schriftgröße Auf Schwarz/ Weiß umstellen 
Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Suche    

Investitionsprojekte der GVB Verkehrs- und Betriebsgesellschaft Gera mbH, die durch die Europäische Union gefördert werden:

Nach einer europaweiten Ausschreibung erteilte die GVB am 25.03.2022 den Zuschlag für die Lieferung der ersten zwei Elektrobusse an die Firma MAN Truck & Bus Deutschland GmbH. Bestandteil der Ausschreibung war auch die Lieferung und Installation der Ladegeräte, welche von der Firma Schaltbau Refurbishment GmbH kommen werden.
Durch den Einsatz der zwei E-Busse werden zukünftig jährlich rund 138 Tonnen CO2 eingespart. Das entspricht dem CO2-Ausstoß von rund 80 Diesel-Pkw. Genau wie die Straßenbahnen der GVB, fahren auch die neuen E-Busse mit Ökostrom.
Zur Finanzierung des Vorhabens stellt das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) einen Zuschuss in Höhe von 75% für die Elektrobusse sowie 80 % für die Ladeinfrastruktur und Werkstattausrüstung zur Verfügung. Den Fördermittelbescheid erhielt die GVB im September 2021. Die Fördersumme beträgt knapp 1,55 Millionen Euro.

GVB-Kundenhotline

0365 - 7390 111

Mo. - Fr.

06:00 - 21:00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertag

09:00 - 17:00 Uhr

Fahrplan- & Tarifauskunft

von:
nach:
Datum:
Uhrzeit:
 

Aktuelles

Fahrplanänderung an Feiertagen

Linie 23 im September und Oktober

[Lesen Sie mehr...]
Kleine Fahrplanänderungen ab 29. August

Linien 11, 15, 16, 18, 23 und 26 betroffen

[Lesen Sie mehr...]
Ortslage Frankenthal wieder frei

ab 5. August im Tagesverlauf

[Lesen Sie mehr...]